Duo Trosman / Maguna +Désirée, Clown y tango Solo

Eröffnung des Festivals

Donnerstag den 8. Juni 2017 // 21:30 Uhr

Centre Socio-culturel PAX Bourtzwiller


Zweiter Teil des Abends

Duo Trosman / Maguna

Diego Trosman und Fernando Manuga haben beide die Schule für Volksmusik in Avellaneda (Buenos Aires) abgeschlossen, wo sie Jazz, Folklore und Tango studierten. Nach unterschiedlichen Lebensverläufen im Ausland, begegnen sie sich 1998 erneut in Paris. Von Ihren musikalischen Affinitäten angetrieben, gründen sie unmittelbar ein Duo. Zusammen verfolgen Sie einen ausschließlich dem Tango gewidmeten Diskurs angereichert mit ihrer vielseitigen Spielweise und treten seit fast 20 Jahren regelmäßig in Europa auf, sei es in Konzerten oder “Milongas”.

Diego Trosman : guitare
Fernando Maguna : bandonéon

 
www.fernandomaguna.com/duo-trosman-maguna/
 

Désirée, Clown y tango Solo

Désirée, eine kleine zierliche Frau, träumt von Männern und Haut, von einem Partner, vom Leben und Tanz, oder beidem? Nach seiner Erschaffung in Buenos Aires und einer Tournee in den dortigen Milongas, wird dieses poetische Solo nun in Mulhouse aufgeführt.

Chloé Carmela Martinon : comédienne

+ Eröffnungsempfang des Festivals
Abendkasse 12 €

 
 
 

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

    Archive

    Kategorien

    Meta